Aus dem Leben einer Mitt-Dreißigerin

Aus dem Leben einer Mitt-Dreißigerin




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/wandelnde-katastrophe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Singlebörsen-Beziehungen: G. und ich

Im letzten Jahr hatte ich mich bei ettlichen Singlebörsen angemeldet. Mit einigen Männer, die ich dort kennengelernt habe, hab ich mich auch getroffen, mit einigen nur ein Mal, mit anderen hatte ich sogar kurze Beziehungen, falls man bei einer Dauer von ein paar Wochen überhaupt schon von Beziehung sprechen kann.


G. lernte ich bei parship kennen. Er wohnt etwa 100 km von mir entfernt. Wir trafen uns in einer Stadt, die ungefähr auf halber Strecke liegt.
Ich kam mit dem Auto, er mit dem Zug. Wir gingen Essen, wir knutschten und ich nahm ihn mit nach Hause. Kein Sex beim ersten Date hatte ich mir vorgenommen. Schließlich wollte ich nicht den Eindruck vermitteln, dass ich leicht zu haben bin oder noch schlimmer, dass ich es bitter nötig habe. Doch je später der Abend, desto mehr vergaß ich meine guten Vorsätze. Irgendwann warf ich sie dann komplett über Bord und wir hatten Sex. War nicht schlecht, aber auch nichts besonderes. Am nächsten Tag fuhr ich ihn zum Bahnhof. Danach telefonierten wir täglich. Wir trafen uns zwei Wochen später wieder bei mir und es folgten wieder drei Wochen, in denen wir nur telefonierten. Insgesamt also  fünf Wochen, in denen wir uns nur zwei Mal trafen. Keine Beziehung, die wirklich eine gute Basis hatte. Also beendeten wir das Ganze...
17.1.13 19:52
 
Letzte Einträge: D. und ich - Wie alles begann, Singlebörsen-Beziehungen: A. und ich, D. - A never ending Story, Bin ich wirklich verliebt?, Sex mit D., Auf der Suche nach mir selbst...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung